Donnerstag, 13. November 2014

COSY AUTUMN DAYS


Hallo Ihr Lieben!
Haben wir nicht einen herrlich goldenen Oktober gehabt.  Von mir aus könnte es langsam kalt werden. Ich mag jede Jahreszeit, denn jede hat ihre Vorzüge. Im November liebe ich es, wenn die Tage kürzer werden, es mir am Abend so richtig gemütlich zu machen. Den Ofen bullern zu lassen, einen Stapel Zeitschriften oder Bücher neben mir, dazu ein leckeres Teechen und Kerzen überall.  Das sind so kleine Novemberfreuden, die ich mag und jedes Jahr wieder zelebriere. Die Backliste für die Adventszeit wird geschrieben und in der Küche ans Regal gepinnt.  Der November ist für mich auch immer der Monat, wo ich mir die Weihnachtsdekoration überlege. Obwohl am Ende doch sehr oft meine Lieblingsdekoration in weiß-silber dabei rauskommt. Aber vielleicht dieses Jahr nicht. Schauen wir mal. Mir spuken da so ein paar Ideen im Kopf herum. Auch mein "Backgen" meldet sich im November verstärkt. Es scheint da eine Verbindung mit den kürzeren Tagen und meiner Backlust zu geben. Sobald der Herbst sich meldet und die Blätter anfangen von den Bäumen zu wehen, liegen diverse Rezepte in greifbarer Nähe, die nur darauf warten gebacken zu werden. ;-)  In der Küche weht regelmäßig ein verführerischer Duft von Zimt und Vanille. Die Backförmchen werden aus ihren Gläsern geholt und baumeln fröhlich lustig an einer Schnur unter dem Regal. Oft fallen mir nachts Plätzchenideen ein und ich muss ich arg bremsen, nicht um Mitternacht die Küche zu stürmen und in eine Backstube verwandeln zu wollen. 

Geht es euch auch so? Ist der November für euch auch der Monat der Gemütlichkeit, der Vorfreude auf die Adventszeit und es erwacht eurer "Backgen"? 

Bei meinem letzten Backanfall ;-)
Habe ich ein paar Apfel-Zimt Muffins gebacken. 
Locker leicht, schmecken diese kleine Leckereien köstlich zum Tee oder warmen Kakao.


Wer sie einmal probieren möchte, hier das Rezept.

Apfel-Zimt Muffins
ca. 10 Stück

Zutaten:
240g Mehl
1TL Backpulver
120g Butter
120ml Milch
2 Eier
120g Zucker
1TL Vanillezucker
2 TL Zimt
abgeriebene Schale einer Biozitrone
1Prise Salz
3 kleine Äpfel

Backofen auf 170 Grad vorheizen. Muffinform mit Förmchen auslegen, ihr braucht 10 Stück. Eier mit Zucker und Vanillezucker aufschlagen. Die Butter schmelzen. Abgriebene Zitronenschale, Zimt und Milch zur geschmolzenen Butter zugeben und die Masse zur Eimasse zugeben und miteinander vermengen. Mehl, Backpulver und Salz mischen und unterheben. Nicht zuviel rühren, sonst werden die Muffins nicht so fluffig.  Die Äpfel schälen und vierteln. Die Viertel in schmale Streifen schneiden. Teig in die Förmchen füllen und die Apfelstreifen oben leicht hineindrücken. Ca. 25-30 Minuten backen. Stäbchenprobe machen. 
Pur genießen oder auch  sehr köstlich mit warmer Vanillesoße...mmmh yummi! 


Wünsche euch einen gemütlichen Abend!!!
Alles Liebe
Yvonne


Bezugsquellen:
Eimer: hier
Teelichter Stern: hier
Miniflaschen: hier
Kissen: handmade

Samstag, 1. November 2014

Adventsfeier - Adventsrabatt


Hallo ihr Lieben,

nur noch ein paar Wochen dann haben wir den ersten Advent vor der Tür stehen. 
Bin schon voller Vorfreude auf meine Lieblingsdeko-Zeit im Jahr. Was vielleicht daran liegt, dass ich die letzten Wochen soviel Weihnachtsware ausgepackt habe und es hier an manchen Tagen sehr weihnachtlich aussah. ;-) Denn um schöne Shopbilder einzufangen habe ich einiges "Probe dekoriert". 

Wie ist es bei euch? Seid ihr schon ein wenig in Vorfreude-Stimmung? :-)
Oder noch gar nicht?

Zu gerne würde ich mal eine große Adventsausstellung  für all meine lieben Kunden ausrichten, aber leider ist das bisher noch nicht möglich. Daher habe ich mir etwas überlegt...
Etwas womit ich euch vielleicht eine Freude machen kann. :-)
Sozusagen ein verfrühtes Weihnachts-Schmankerl...

Von heute bis morgen ( 01.11-02.11.2014) gibt es einen tollen Adventsrabatt von 30%  für euch im Shop.
Vielleicht braucht ihr noch ein wenig Deko, oder habt schon das eine oder andere Geschenk für Weihnachten im Kopf, ob für liebe Freundinnen, Familie oder für euch selbst. :-) Dann schaut doch mal vorbei, wir freuen uns auf euch!

Der Adventsrabatt gilt in allen Shopkategorien.
Einfach unter Bemerkungen "Advent 2014" schreiben und die zweite Email, nach der automatischen Bestellbestätigung abwarten! 
Der 30% Rabatt  wird nach der Bestellung abgezogen! 

Und damit das hier nicht so trocken rüber kommt ;-) zeige ich noch  ein paar Impressionen der vergangenen Tage, die für den Shop entstanden sind.

Sozusagen zur Einstimmung ;-) auf die kommende Adventszeit

(Zählt ihr auch die Tage dahin???)

Wünsche euch ein tolles langes Wochenende!
Alles Liebe
Yvonne



Sonntag, 26. Oktober 2014

Neuer Kalender - Villa König



Sowie im letzten Jahr, gibt es auch in diesem Jahr gibt es wieder einen Villa König Kalender. :-)

Da ich schon einige Nachfragen per Email erhalten habe, zeige ich ihn euch auch hier. Er ist vor gut zwei Wochen druckfrisch aus der Druckerei gekommen und ich hatte ihn auch schon kurz bei FB gezeigt. 
Hier nochmal ein paar Impressionen.... :-)

Die Besonderheit dieses Kalenders ist,  es ist ein immerwährender Kalender.
Das heißt, ihr könnt den Kalender jedes Jahr wieder von vorne nutzen!
Wie beim letzten Mal gibt es wieder 12 neue schöne Motive, die mit viel Herzblut ausgesucht wurden.

Die Weihnachtspostkarten  werden in ein paar Tagen eintreffen. Dieses Jahr gibt es 5 Motive zur Auswahl. 

Wer Interesse an dem Kalender hat: Klick 




Bin gespannt, wie ihr den Kalender findet. :-)
Mir hat die Herstellung wieder sehr sehr viel Spaß gemacht.

Wünsche euch einen schönen Sonntag,
liebe Grüße
Yvonne

Donnerstag, 23. Oktober 2014

Gartencafé


Hallo ihr Lieben,

 wir sind seit 2 Tagen wieder im Lande. :-) Zurück von einem langen Wochenende an der Nordsee.  Einfach mal drei Tage lang Seeluft atmen, über den Deich laufen, den Schafen beim Grasen zuschauen und mit blanken Füßen todesmutig ins Watt gehen. Brrr...ganz schön kalt war das! Aber trotzdem herrlich!
So aufgetankt bin ich nun wieder startklar für den Weihnachtstrubel, der sich schon im Shöpchen eingestellt hat. Ein paar der neuen Artikel sind bereits vergriffen. Habe es erst gar nicht glauben können. :-) Finde es einfach super schön, wenn die Sachen gefallen.
Und so frisch erholt, lässt sich das Tempo locker bis Weihnachten durchhalten. ;-) 

Samstagmorgens ging es um 5 Uhr in der Früh los, um halb neun liefen wir bereits in Heide über den Markt und gönnten uns danach ein leckeres Frühstück, bevor wir Richtung Endstation "Nordsee" fuhren, wo wir bis Dienstagmorgen blieben.  Natürlich war auch ein Besuch in meinem absoluten Lieblingscafé drin! Wat mut, dat mut! Immer wenn wir "oben" an der Küste sind, schaue ich im Gartencafé in Süderdeich vorbei. Es ist jedesmal ein Erlebnis! Nicht nur wegen der weltbesten Kuchen, die von der Inhalberin selber gebacken werden, sondern auch wegen dem ganzen Drumherum. Ich liebe es dort umherzustreifen und mir die liebevollen dekorierten Details anzuschauen. Drinnen wie draußen gibt es viel zu sehen. Bei diesem Besuch habe ich mich ein wenig auf "draußen" konzentriert und für euch ein paar Schnappschüsse mit dem Handy gemacht. Die Kamera lag zu Hause... ;-)  Drinnen hatte ich euch ja vor gut einem Jahr gezeigt, leider ist der Post mit den anderen immer noch verschwunden... Aber zwei frühere Bilder habe ich eben schnell für euch rausgesucht, so bekommt ihr einen kleinen Eindruck.


Ein wunderschön herbstlich dekorierter Eingang erwartet einen, wenn man auf den Hof kommt. Überall stehen schöne alte Stücke herum, dazwischen liegen ein paar Kürbisse, dazu herrliche Blumen.
Die zwei Bilder von innen sind bei unserem ersten Besuch vor gut anderthalb Jahren entstanden.  Dieses Mal waren wir später dran und es war schon zu voll, um ein paar Bilder einzufangen. Aber es sieht noch genauso hell und luftig aus. 

Ein kleines Ründchen durch den Garten habe ich gedreht und einen kurzen Blick in die Scheune geworfen. Fündig geworden bin ich natürlich auch, was ich gekauft habe, zeige ich ein andermal...es ist nur eine Kleinigkeit und auch schon in der Küche untergebracht. :-)


Ist es nicht traumhaft dort!
Wer oben im Norden ist, sollte unbedingt mal im Gartencafé vorbeischauen.
Auf der Webseite könnt ihr noch mehr erfahren: Klick
Aber bringt auf jeden Fall Hunger mit, denn die Kuchenstücke sind nicht ohne und sooo köstlich!
Ich habe mir ein Stück Schokomoussekuchen mit Kirschen gegönnt...yummi! Leider fiel mir zu spät ein Fotos zu machen. Tja die Kuchengier Schlemmerlust war zu groß ;-)

Wieder zurück ist Suppenwoche angesagt...denn wir haben viele viele Kürbisse mitgebracht.
Dazu später mehr...

Bis bald,
alles Liebe
Yvonne